Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG

Eines der führenden Drogeriemarktunternehmen im Raum Hamburg

Das Unternehmen

Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG wurde 1912 gegründet und zählt zu den führenden Drogeriemarktunternehmen in der Region Hamburg. Über vier Generationen hinweg hat sich aus einem Spezialgeschäft für Seifen ein Unternehmen mit mehr als 1300 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Vollzeit entwickelt. Das Unternehmen befindet sich noch immer im Familienbesitz und betreibt in der Metropolregion Hamburg über 110 Drogeriemärkte. Die Filialen werden täglich aus dem Zentrallager Allermöhe beliefert. Hier werden pro Tag rund 80.000 Verpackungseinheiten kommissioniert. Das Unternehmen beschäftigt verschiedene Subunternehmer für die Bewältigung der täglichen Transportaufgaben.

Fahrer waren trotz Mobiltelefons nicht erreichbar

Die Aufgabe

Bei der Durchführung der täglichen Transporte gab es regelmäßig Probleme, mit den Fahrern in Kontakt zu treten: „Obwohl alle mit einem Mobiltelefon ausgestattet sind, waren sie nie zu erreichen. Zurückgerufen wurde selten.

Es kam oft dazu, dass alle Fahrzeuge gleichzeitig zurück im Zentrallager waren, was zu ‚Stau‘-Situationen während der Entladung führte. Die Hintergründe ließen sich nur vermuten [ ... ] Unsere Gründe uns für die Lösung von TomTom Telematics zu entscheiden waren die Einfachheit in der Handhabung sowohl bei den Fahrern wie auch bei den Mitarbeitern im Lager, der leichte Einbau und dass keine Softwareprogramme installiert werden mussten. Weiterhin benötigten wir ständig aktuelles Kartenmaterial und einen Zugriff auf das System von allen Standorten über das Internet. All das bot uns TomTom Business Solutions.“ so Hans-Georg von dem Bussche, Logistikleiter bei Budnikowsky.

TomTom Telematics seit Juni 2007 in allen Fahrzeugen

Mehrere Tausend Kilometer einsparen

Einsparungen im Bereich der Transportsicherung

Die Lösung

Die Connected Navigation Lösung von TomTom Telematics wird seit Juni 2007 in allen Fahrzeugen eingesetzt. Die Fahrzeuge wurden zusätzlich mit einem Schalter an der Ladebordwand ausgestattet, der seine Signale an die TomTom LINK Blackbox weiterleitet. „Wir nutzen die Lösung von TomTom Telematics für eine besser Fahrzeugkontrolle und eine schnelle Auftragsübermittlung an die Fahrer. TomTom Telematics verschafft uns leicht einen Überblick über die Einhaltung vereinbarter Anlieferzeiten in den Filialen und die Standzeiten der Fahrzeuge an den jeweiligen Standorten. Außerdem erhalten wir Informationen über eventuelle Störungen der Transporte.“ so Herr v.d. Bussche.

Die Firma Budnikowsky konnte mit Hilfe der Lösung von TomTom Telematics Leerfahrten deutlich reduzieren, Kilometer einsparen und damit die Dauer einzelner Touren reduzieren. „Wir gehen davon aus, dass bei einzelnen Fahrzeugen mehrere Tausend Kilometer im Jahr eingespart werden können.“ so Herr v.d. Bussche zufrieden.

„Dadurch dass wir die Ladebordwand mit einem TomTom LINK überwachen, haben wir erhebliche Einsparungen im Bereich der Sicherung der Transporte vom Lager in die Filialen. Früher wurden die Fahrzeuge verplombt bzw. mit Hilfe eines Schlosses verriegelt. Bei Verlust eines Schlüssels mussten sämtliche im Umlauf befindlichen Schlösser und Schlüssel getauscht werden. Mit TomTom Telematics hat sich der Verwaltungsaufwand reduziert und dabei die Qualität der Dienstleistung gegenüber den Filialen deutlich erhöht. [ ... ] Dank des vorbildlichen Supports durch TomTom Telematics und deren Vertriebspartner ist die Einführung der neuen Lösung reibungslos von statten gegangen. Wir wissen, das einfach und intuitiv zu bedienende System sehr zu schätzen, da es unsere tägliche Arbeit erleichtert.“ so Herr v.d. Bussche abschließend sehr zufrieden.


Anwenderberichte lesen Erfahren Sie, wie andere Kunden von WEBFLEET profitieren:


Kundenreferenzen ansehen