Hauri Kiesgruben und Transport AG

Die Hauri Kiesgruben und Transport AG bietet den Kunden neben Produkten aus den eigenen Kies- und Betonwerken, Dienstleistungen wie Rückbau, Erdbau, Transporte und Entsorgungen an. Für den Transport der verschiedenen Materialien stehen 15 Lastwagen und diverse Baumaschinen in der modernen Transportflotte zur Verfügung. Die Organisation, Planung und Abwicklung rund um die Anlieferungen führen 30 Mitarbeiter durch.

Bei zusätzlichen EDV-Lösungen kommt es oft zu Problemen mit den vorhandenen Schnittstellen und das Zusammenführen von unterschiedlichen Systemen kann hohe Kosten zur Folge haben. Um diese Kosten einzusparen, lag die Erweiterung der bestehenden Dispositionssoftware der Ammann Schweiz AG nahe. In Kombination mit den Lösungen von TomTom Business Solutions lieferte die branchenspezifische as1-Fuhrparkdisposition von Ammann eine kostengünstige Möglichkeit die Fuhrparkdisposition zu optimieren. Durch die Browser-basierte Flottenmanagementlösung WEBFLEET wird keine zusätzliche Software oder Hardware benötigt. In den Fahrzeugen der Firma Hauri wurden TomTom Navigationsgeräte eingebaut. An die kostenlose und offene Schnittstelle WORKsmart.connect konnte die Ammann Schweiz AG die as1-Software koppeln und ermöglichte so den Zugriff auf sämtliche Flotten- und Auftragsdaten in Echtzeit. Die as1- Software wurde von Ammann als Branchenlösung für die Baustoffindustrie entwickelt und unterstützt Disponenten bei der Führung des Fuhrparks sowie bei der Produktionsplanung für die Mischgutherstellung. Nachdem der Disponent die Aufträge im Dispositionssystem erfasst hat, erscheinen diese in der as1-Fuhrparkdisposition. Über WEBFLEET werden die Aufträge an die Navigationsgeräte übermittelt. Der Fahrer kann nun Details zu den Aufträgen aufrufen und sich direkt zu der Baustelle navigieren lassen.


Anwenderberichte lesen Erfahren Sie, wie andere Kunden von WEBFLEET profitieren:


Kundenreferenzen ansehen