Jungheinrich Spanien

Jungheinrich, ein internationales deutsches Großunternehmen, ist seit 1970 in Spanien vertreten. Mit einem weltweiten Jahresumsatz von mehr als 2 Mrd. Euro ist Jungheinrich einer der drei wichtigsten internationalen Anbieter von industrieller Lagertechnik und in Europa marktführend.

Jungheinrich bietet seinen Kunden ein breites Sortiment an Produkten zu den verschiedensten Konditionen (Kauf, Miete, Leasing usw.). Der Fuhrpark umfasst über 200 Fahrzeuge – darunter befinden sich 150 Nutzfahrzeuge und 60 Pkws der Außendienstmitarbeiter.

Jungheinrich nutzte bereits ein GPS-gestütztes Ortungssystem. Dieses System ließ sich jedoch nicht in das unternehmenseigene Informationssystem integrieren und zeigte die Position der Fahrzeuge nicht in Echtzeit an.

Jungheinrich hat sich für den Einsatz der Flottenmanagementlösungen von TomTom Telematics in allen Fahrzeugen entschieden und nutzt hierbei das Profi-Navigationsgerät TomTom PRO 7100 und das LINK 310 für die Ortung in Echtzeit.

Mit der Lösung von TomTom Telematics kennen die Fuhrparkleiter zu jeder Zeit den Standort jedes Fahrzeugs. Sie erhalten einen kompletten Überblick und können aus der „Vogelperspektive“ die Fahrzeuge verwalten und dies mit nur einem Tool: der Managementplattform WEBFLEET. «Das System liefert uns außerdem wertvolle Informationen, mit denen wir nicht nur unsere Fahrzeugflotte besser überwachen, sondern auch unsere Kunden informieren können», erläutert Santiago Pérez, Kundendienstleiter bei Jungheinrich.


Anwenderberichte lesen Erfahren Sie, wie andere Kunden von WEBFLEET profitieren:


Kundenreferenzen ansehen