Westnetz GmbH

Ob die Kaffeemaschine in der Küche, die Hydraulikpresse in der Werkshalle oder die Flutlichtanlage im Fußballstadion – ohne Energie geht heutzutage nichts. Um die Verfügbarkeit der Strom und Gasnetze im Westen Deutschlands sicherzustellen, sind 2.000 Mitarbeiter der Firma Westnetz im Einsatz. Zur effizienten Planung und Koordination der Einsätze und um schnell auf Störfälle reagieren zu können, verwendet Westnetz die flexible Echtzeit- Disposition WEBFLEET von TomTom Telematics.

Westnetz ist eine hundertprozentige Tochter der RWE Deutschland AG und betreibt als Pächter die Netze verschiedener Eigentümer innerhalb und außerhalb des RWE-Konzerns. Insgesamt 195.000 Kilometer Strom- und 26.000 Kilometer Gasnetz stellt das Unternehmen seinen Kunden und Lieferanten zur Nutzung bereit.

Zur Verwaltung der Servicefahrzeuge setzt Westnetz WEBFLEET ein, das jedem der 800 mobilen Mitarbeiter seine anstehenden Aufträge auf einem PRO 9100 anzeigt. Auf Wunsch navigiert das System den Techniker auch gleich zum nächsten Einsatzort. Der Disponent in der Zentrale erhält zu allen Einsätzen aktuelle Statusinformationen, auf deren Basis er die Auftrags- und Routenplanung wenn nötig ändern kann.

Über die Positionserfassung und –übermittlung erhält die Netzleitstelle einen schnellen und umfassenden Überblick über die Standorte aller Fahrzeuge und Mitarbeiter – wichtig für ein rasches Handeln im Störungsfall.


Anwenderberichte lesen Erfahren Sie, wie andere Kunden von WEBFLEET profitieren:


Kundenreferenzen ansehen